Allgemeine Informationen

Auch wenn ihr euer Kind zu einer Tagesmutter gebt habt ihr Anspruch auf Förderung.

Ihr müsst also wie in einer Krippe oder Kindertagesstätte "nur" euren Elternanteil bezahlen.

Der  Restbetrag wird über die Stadt Flensburg gefördert.

Ihr habt bei Berufstätigkeit oder Ausbildung Anspruch auf Kinderbetreuung auch noch nach der Kita

oder Krippe. Das kann ebenfalls durch die Stadt gefördert werden und ihr zahlt nur einen Elternbetrag.

Nähere Informationen dazu erhaltet ihr bei der Stadt

Fachabteilung: 0461-85 2855 oder 85 1387

 

 

 

aktuelle Informationen

2  freie Plätze ab September 2017

                                                                    (ab 25 bis 45 Stunden)

                             


powered by Beepworld


Flensburg Weiche